Reparaturanleitung Einbau von zusätzlichen Elektrogeräten in das Motorfahrzeug. Band 266 Bucheli Verlag

CHF35.00

1 vorrätig

Produktbeschreibung

Reparaturanleitung. Einbau von zusätzlichen Elektrogeräten in das Motorfahrzeug. Band 266, Querschnitt durch die Motor-Technik von Verlag Bucheli

Inhalt:
Einbau von zusätzlichen Elektrogeräten für Automobile. Voraussetzungen für den Einbau, Zusätzliche Beleuchtungseinrichtungen, Zusätzliche Warneinrichtungen, Zusätzliche Kontrollgeräte, Drehzahlmesser, Fernthermometer, Lichtmaschinen-Kontrollgeräte, Scheibenwischer-Intervallschalter, Wisch-Wasch-Anlagen für Windschutzscheiben, Scheinwerferreinigung, Heckscheibenheizung, Elektronische Zündanlagen, mit detailierten Anleitungen und 161 Abbildungen.

Vorwort
Dieser Band der Schriftenreihe «Querschnitt durch die Autotechnik» behandelt die zum nachträglichen Ein- und Anbau an Automobilen bestimmten elektrischen Geräten. Bei der Erklärung von Zweck und Funktion dieser Geräte wird auch auf die technischen und rechtlichen Voraussetzungen ihrer Verwendung und, so erforderlich, auch auf nachteilige Folgen eingegangen. Dadurch sollen dem Leser Entscheidungshilfen vor dem Erwerb zusätzlicher Elektrogeräte zur normalen Ausrüstung von Automobilen gegeben werden. Sofern es erforderlich ist, wird soweit wie möglich auf die entsprechenden rechtlichen Vorschriften eingegangen. Dadurch soll vermieden werden, daß durch Anbau von Elektrogeräten unwissentlich Rechtvorschriften verletzt werden. Für die beschriebenen Geräte werden Montageanweisungen, Schaltungen und Einstellvorschriften gegeben, die auch dem fachlich Versierten die Montage erleichtern können. Aus diesen Beschreibungen wird auch für den Laien der zum An- oder Einbau des jeweiligen Elektrogerätes erforderliche Arbeitsaufwand und die dadurch entstehenden Kosten überschaubarer. Dies kann eine zusätzliche Entscheidungshilfe für oder gegen Einbau eines elektrischen Gerätes sein. Aus den Einbauanleitungen wird erklärlich, daß sich bewährte Elektrogeräte, die bei Fahrzeugen der höheren Preisklassen in der Erstausrüstung verwendet werden, als Einbaugeräte nicht am Markt sind, weil ihr Einbau schwierig und dadurch zu teuer wird. Auf die Beschreibung derartiger Geräte wurde hier bewußt verzichtet. Denn das Vorliegende soll kein Katalog der technischen Möglichkeiten, sondern ein Leitfaden für Autofachmann und Autofahrer sein.
Bruno Kierdorf
Mitglied des Verbandes der Motorjournalisten

ISBN: 9783716813300 (ISBN-10: 3716813303), Verlag Bucheli, Inhaber Paul Pietsch, Baarerstraße 61, CH-6301 Zug, Postfach 281, Satz und Druck: Buch- und Offsetdruckerei Walter Sprüngli AG, CH-5612 Villmergen, Format 29,5 cm Höhe x 21 cm Breite, 92 Seiten, Gewicht 310 Gramm