Harley-Davidson FLSTN Heritage Softail Bullet Custom 1996

Preis:
CHF 17.900
Standort: Schweiz / St. Gallen / Lütisburg
Technische Daten:
  • Baujahr:
  • 1996
  • Kilometer:
  • 30000 km
  • Hubraum:
  • 1337 cm³
  • Motortyp:
  • EVO V2
  • Getriebe:
  • Manual 6 Gang
  • Kraftstoff:
  • Benzin
  • Karosserieform:
  • Chopper
  • Innenfarbe:
  • schwarz
  • Außenfarbe:
  • silber
  • Zustand:
  • occasion
Öffentliche Info:
  • veröffentlicht:
  • Aug 25, 2020
  • Aktualisiert.:
  • Aug 25, 2020
  • Besuche:
  • 1226

Weitere Informationen

Harley -Davidson FLSTN Heritage Softail Bullet Custom 1996, V2-Motor, Kettenantrieb, Wegfahrsperre, Elektrostarter, Komplettumbau, Leichtmetallräder Phantom Fusion, vorne 3.5×16 Zoll mit 130/70 ZR 16 Bereifung, hinten 8.5×18 Zoll mit 240/40ZR 18 Bereifung, spezielle Fussrastenanlage nach Vorne verlegt, Kunststoffbenzintak OCP, Digitalanzeigen, V2-Motor vorne 2 Scheibenbremsen gelocht, hinten 1 Scheibenbremse gelocht, Stahlflexbremsleitungen vorne und hinten, andere Schwinge, andere Gabelbrücke, breiter Lenker, Supertrapp Auspuff, insgesamt 13 technische Änderungen im Ausweis eingetragen, 5-Gang Getriebe, V2-Motor mit 1337ccm Hubraum und ca. 60PS.

Harley-Davidson, Inc. ist ein börsennotiertes amerikanisches Unternehmen, das hauptsächlich durch die gleichnamige Motorrad-Kultmarke international bekannt geworden ist. Das Unternehmen wurde 1903 in Milwaukee, Wisconsin (USA), von William S. „Bill“ Harley (1880–1943) und Arthur Davidson (1881–1950), sowie später William A. Davidson und Walter Davidson (1877–1942) als Harley-Davidson Motor Co. gegründet. Der President and Chief Executive Officer ist Keith E. Wandell. Die Außendarstellung des Unternehmens nehmen häufig der Senior Vice President und Chief Styling Officer Willie G. Davidson sowie der Vice President of Core Customer Marketing William „Bill“ Davidson vor. Die Buell Motorcycle Company produzierte die Motorräder der Marke Buell, Teile und Zubehör und vermarktete eine eigene Bekleidungs- und Merchandising-Linie. Seit Ende 2009 ist die Produktion von Buell Motorrädern eingestellt. Im Jahre 1986 ging das Unternehmen an die Börse, um mit neuem Fremdkapital einen wirtschaftlichen Aufschwung herbeizuführen. Die Umsätze stiegen in den Folgejahren durchschnittlich um 18 Prozent jährlich und es konnten aufgrund des Gewinns entsprechende Dividenden gezahlt werden.

Insbesondere der Film Easy Rider (1969) mit Peter Fonda und Dennis Hopper verlieh der Marke nicht nur bei ihren Kunden Kultstatus. Durch die beiden dort zu sehenden Chopper-Umbauten – dem langgabeligen „Captain America“ mit einer der US-amerikanischen Flagge nachempfundenen Lackierung und dem kompakteren flammenverzierten „Billy Bike“ – erfreuen sich individuelle Umgestaltungen der Motorräder einer bis heute ungebrochenen Beliebtheit. Der Einfluss auf die Motorrad-Liebhaber war dermaßen prägend, dass man heute auf der Straße kaum noch eine Harley-Davidson zu Gesicht bekommt, die nicht nach den Vorlieben ihres Eigentümers verändert worden ist. In Die Lieblosen (1982) fahren alle Rocker eine Harley-Davidson. Im Film Harley Davidson & The Marlboro Man (1991) taucht die Firma sogar im Titel auf. In Terminator 2 – Tag der Abrechnung (1991) gibt es einen sehr bekannten Stunt mit einer Harley-Davidson Fat-Boy – einen Sprung vom Straßenniveau hinunter in die Regenwasserkanäle von Los Angeles. In Born to be Wild – Saumäßig unterwegs (2007) mit John Travolta, Tim Allen, William H. Macy, Martin Lawrence und Ray Liotta sind die Hauptdarsteller auf Harley-Davidson-Motorrädern unterwegs.

  • Anzahl Sitze 1
  • Felgen: aluminium
  • Felgengrösse: 16 zoll
  • Metallic Lackierung
  • Licht halogen
  • Wegfahrsperre
  • Motor Typ v
  • Zylinder 2
  • Antrieb hinterrad kette

Kontakte des Händlers

Reto Zimmerli

Händlerseite
Telefon: +41793443366

Schreiben Sie einen Kommentar

About Us

Wir sind US-Car-Spezialist

Die Auto-Zimmerli GmbH hat sich einen Namen geschaffen als Spezialist für Amerikanerwagen und Oldtimer, sowie Youngtimer in Ankauf und Verkauf

Unsere Kontaktdaten


  • Büro:
    Sonnenbergstr. 57
    8488 Turbenthal
    Fahrzeugpark:
    bei Caruso Automobile
    Zürcherstr. 332
    8500 Frauenfeld
  • +41 79 344 33 66
  • info@auto-zimmerli.ch

Kontaktieren Sie uns

CAPTCHA image

Facebook

Copyright © 1998 - 2020. Auto-Zimmerli GmbH - www.auto-zimmerli.ch

Entwickelt Von: XoNA